Allgemeine Geschäftsbedingungen

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen Usgsuechts und seinen Kunden. Sie bilden einen integralen Bestandteil für alle Aufträge und Käufe, die schriftlich, online oder persönlich abgeschlossen werden.

 

Angebote

Die Darstellung im Internet erfolgt unverbindlich. Gibt der Kunde eine Bestellung auf, so erteilt er ein Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages. Ein rechtlich bindender Kaufvertrag kommt erst mit dem Versand einer Bestätigung oder durch Bezahlung der Ware zustande. Bei den angebotenen Vintage-Möbeln und -Objekten handelt es sich nicht um Neuware. Es kann sein, dass Aufzählungen von leichten Gebrauchsspuren nicht abschliessend sind. Oftmals handelt es sich dabei um geringe, kaum sichtbare Spuren welche entstehen, sobald ein Gegenstand benutzt wird und eine natürliche Patina erhält.

 

Preise

Alle Preise verstehen sich exkl. Liefer- und Montagekosten. Grundsätzlich ist die Zahlung gegen Vorauskasse, bei Lieferung oder Abholung möglich. Nebst Barzahlung werden auch Zahlungen mittels Twint akzeptiert. 

Usgsuechts behält sich das Recht vor, die Preise laufend anzupassen. Für die Kunden gelten die im Bestellzeitpunkt bestätigten Preise. 

 

Eigentum

Bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises bleibt die Ware Eigentum von Usgsuechts.

 

Gewährleistung

Für Vintage-Möbel und -Objekte

Usgsuechts handelt mit gebrauchten Waren und Einzelstücken. Obwohl der Zustand der Artikel nach bestem Wissen beschrieben wird, obliegt es der Verantwortung des Käufers, sich ein eigenes Bild der Waren zu machen.

Die Gewährleistung wird daher, soweit nach Gesetz möglich, wegbedungen, insbesondere sind Wandelung und Minderung ausgeschlossen. Ansprüche auf Schadenersatz sind ausgeschlossen.

 

Für Neuwaren

Abweichungen in Struktur und Farbe sind bei gewissen Materialien (Textilien usw.) gegenüber den Spezifikationen nicht vermeidbar und berechtigen deshalb grundsätzlich nicht zu Mängelrügen oder Garantieansprüchen. Für die Lichtechtheit der Farben kann im Normalfall keine Garantie übernommen werden. 

Der Käufer hat die bestellte Neuware so rasch wie möglich zu prüfen. Reklamationen sind innerhalb von 5 Tagen nach Erhalt der Ware geltend zu machen.

 

Umtausch

Es besteht kein Rückgabe- oder Umtauschrecht. Erfolgt eine Rückgabe oder ein Umtausch in Kulanz, wird ein Gutschein in Höhe des bezahlten Betrages (exkl. Lieferkosten) ausgestellt. Alle weiteren Ansprüche sind ausgeschlossen.

 

Urheberreht

Das Urheberrecht an dieser Webseite und deren Inhalte liegt bei Usgsuechts. Es ist ohne vorherige schriftliche Erlaubnis untersagt, Teile daraus für eigene Zwecke einzusetzen.

 

Anwendbares Recht

Es gilt ausschliesslich schweizerisches Recht.